„Für uns geht NRW tatsächlich vor – und es wird Zeit!“

Kommentar von Bianca Winkelmann MdL zum neuen Koalitionsvertrag von CDU und FDP für Nordrhein-Westfalen

Die Spitzen von CDU und FDP haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt.
Die Spitzen von CDU und FDP haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt.
„Im Wahlkampf haben wir gesagt: NRW geht vor. Mit dem jetzt vorliegenden Koalitionsvertrag zeigen wir, dass wir es ernst meinen. Nach der Beratung innerhalb der koalitionstragenden Parteien kann dann auch die Regierungsarbeit endlich losgehen.

Knapp fünf Wochen nach der Landtagswahl freut es mich ganz besonders, dass wir mit dem Koalitionsvertrag die Weichen für die ersten fünf erfolgreichen und guten Jahre seit dem letzten Regierungswechsel für Nordrhein-Westfalen stellen können. Es wird Zeit!

Mit unserem Programm streben wir einen echten Politikwechsel an, der auch bei uns im Mühlenkreis ankommen wird. Zum Glück teilen wir insbesondere bei unseren Schwerpunktthemen wie Sicherheit oder Bildung viele gemeinsame Überzeugungen mit den Freien Demokraten. Ich bin mir dessen bewusst, dass an mich und an uns als Landtagsfraktion hohe Erwartungen gestellt werden. Diesen wollen wir auch mit allen weiteren Schritten gerecht werden.“

Für alle Interessierten steht der Vertrag unter www.cdu-nrw.de/sites/default/files/media/docs/vertrag_nrw-koalition_2017.pdf zum Download bereit.

Nach oben